Meine Motivation

Politik bedeutet für mich in erster Linie, gemeinsam konstruktive Lösungen für die Zukunft von Wettingen zu suchen. In jedem Amt kann man etwas bewirken und sich für die Anliegen der Bürgerinnen und Bürger von Wettingen einsetzen.

Ich bin in Wettingen geboren und aufgewachsen. In meiner siebenjährigen Amtszeit als Schulpflegerin und Einwohnerrätin und seit einem Jahr als Gemeinderätin habe ich viele Erfahrungen gesammelt – in der Legislative wie in der Exekutive.
Als Gemeinderätin möchte ich weiterhin auch in der neuen Legislatur (2018-2021) meine Erfahrungen und Stärken in das Amt einbringen und so der Wettinger Bevölkerung etwas zurückgeben.